Norwegische Meisterschaft 2013 – Finale

Das Wetter war heute wieder viel besser – Sonne, aber kräftiger Süd-/ Südwestwind.

Zunächst wurde nach den letzten Runden in den Klassen Sport und Nordic der letzte der 4 P-Durchgänge geflogen. Auch hier behielt Alex seinen 2. Platz.

Und auch in den beiden Finalrunden am Nachmittag konnte er diesen Platz festigen und wurde somit bei einem anstrengenden und fordernden Wettbewerbswochenende Norwegischer Vizemeister und durfte das erste Mal auf dem Treppchen stehen und eine Medaille in Empfang nehmen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, ALEX!

Nach dem Wettbewerb wurde das Modell demontiert und in der Transportkiste verstaut. Das Modell ist nun bereit für die Reise nach Südafrika!

Wir fahren jetzt von Tønsberg nach Göteborg – mit einem wunderschönen Regenbogen unterwegs. Dort geht es für uns mit der Fähre nach Frederikshavn, dann weiter nach Hamburg.
Auf dem Weg machen wir einen kleinen Umweg über Sylt, um dort Jeannettes Tochter Anna-Marie zu besuchen. Wir sehen uns eh schon so selten. Dann nehmen wir jede Gelegenheit wahr, die sich uns bietet.
Also, bevor es am Mittwoch mit dem Flieger weiter geht Richtung Süden, zunächst ein kleiner Kurztrip über Sylt.

Hier noch ein paar bildhafte Eindrücke von heute:

This entry was posted in deutsch and tagged , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Norwegische Meisterschaft 2013 – Finale

  1. katja says:

    klasse, großartig, toll, prima gemacht – applauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuso und gratulatione aus markkleeberg 😀

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s