Tag 18 – Indianapolis

Nach 2 Tagen Training in der unmenschlichen Hitze wollten wir heute mal einen Ausflug machen. Kurz entschlossen wir uns zu Indianapolis. Dort gibt es einen schönen Zoo. Nicht bedacht hatten wir allerdings, dass ein Zoo meist im Freien liegt – und nicht wirklich klimatisiert ist. An einem der wärmsten Tage machten wir es uns also schön kuschelig warm im Zoo… Und da wir noch nicht genug von der Hitze hatten, haben wir uns noch von einem Kunststudenten Karikaturen malen lassen: eine gefühlte Ewigkeit in der Hitze auf Plastestühlen still sitzen. Naja, bewegen durften wir uns schon – wir sollten ja "breit lächeln". Es war so funny. Die Delphin-Show (innen) und der Souvenirshop am Ausgang brachte zwischendrin auch etwas Abkühlung. Alles in allem war es schon sehr schön im Zoo in Indianapolis.

Anschliessend fuhren wir noch zur Motor-Rennstecke. Das Museum dort hatte allerdings gerade geschlossen. Doch ich denke, wir haben sicher nochmal Gelegenheit, an einem anderen Tag hin zu fahren. Es ist ja nicht so weit.

Bevor wir wieder nach Muncie fuhren, schauten wir noch im Hard-Rock-Café vorbei. Eine Stunde Parken? Reicht dicke. Denkste. Wir waren so begeistert und hielten uns noch recht lange bei der Wahl des richtigen T-Shirts auf, dass wir die Parkzeit um ne Viertelstunde überzogen und hatten auch tatsächlich ein Ticket an der Scheibe. 20 Dollar. Naja, in Norwegen wäre es weitaus teurer gewesen. Aber ärgerlich dennoch, denn eine Stunde Parken kostete ja gerade mal 1 Dollar. Nun ja…

Trotzdem – ein toller Tag!

This entry was posted in deutsch and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s